Glossar

A Alle sind in unserer Pfarrei willkommen.
B
Beichtgelegenheiten
sind vor Ostern und Weihnachten. Auf Wunsch können auch persönliche Beichtgespräche geführt werden. Anmeldung im Pfarrbüro.
Besuchsdienste
für Kranke und Bedürftige organisiert der Helferkreis
Brautleutetage
sind an verschiedenen Orten möglich. Nähere Informationen in der Kirche (Schriftenstand).
C
Chöre
verschönern auch in unserer Pfarrgemeinde die Liturgie an Sonn- und Feiertagen:Kirchenchor (Marie Therese Klein)
D "...damit in allem Gott verherrlicht werde" (Hl. Benedikt v. Nursia)
E
Eltern Kind Gruppe
Eine Gruppe trifft sich in unserem Pfarrheim. Nähere Infos im Pfarrbüro
Erstkommunion
Die Vorbereitung auf die Erstkomunion beginnt im Oktober. Alle Drittklässler sind dazu herzlich eingeladen.
F
Friedhof
Die Pfarrgemeinde unterhält keinen kirchlichen Friedhof. Nähere Infos in der Gemeinde.
Firmung
findet jedes Jahr für die Schüler der 8. Klassen statt. Nähere Infos im Pfarrbüro.
G
Gottesdienste
Alle Gottesdienste, Eigene Kinder-, Familien-, Jugendgottesdienste werden im Gottesdienstplan angegeben.
H
Helferkreis
Ein unverzichtbarer Kreis aus Ehrenamtlichen, der viele soziale Aufgaben in der Pfarrgemeinde unterstützt.
Hochzeiten
Heiratswilligen Paaren wird empfohlen, den Hochzeitstermin mindestens 1/2 Jahr vorher mit dem Pfarrbüro abzusprechen. Dabei kann auch der Gesprächstermin mit dem Pfarrer vereinbart werden.
Hospiz
Begleitung für Schwerkranke und Sterbende durch ehrenamtliche HelferInnen. Kontaktaufnahme durch das Caritas Bürgerheim Haag, oder Anna Hospiz Mühldorf (Tel.: 08631 1857-0)
I
Interessante
Neuigkeiten rund um die Pfarrgeimeinde erfährt man im Pfarrbrief. Er erscheint zweimal im Jahr.
J
Jeder
kann mitmachen. Bei den vielen Angeboten von Pfarreigruppen und Aktionen findet jeder das Richtige für sich.
K
Kindergottesdienst - Team
Die Pfarrgemeinde hat einen Kreis aus Müttern, die sich um eine kindgerechte Liturgie eifrig bemühen. Infos bei: Sandra Pongratz
Kirchenverwaltung
Das gewählte Gremium kümmert sich um alle baulichen und finanziellen Belange der Pfarrei. Kirchenpfleger: Hermann Jäger jun.
Kirchenmusiker
Chor und Organistin: Marie Therese Klein
Kranke
die den Besuch eines Seelsorgers oder die Hauskommunion wünschen, rufen bitte im Pfarrbüro an.
Krankensalbung
Bitte wenden Sie sich an das Pfarrbüro.
L
Lektorenkreis
Einmal im Jahr treffen sich alle Lektoren und Kommunionhelfer. Infos bei Brigitte Hefele).
M
Marianische Männerkongregation
Den Mitglieder ist die Verehrung Mariens ein Anliegen. Ansprechpartner ist Walter Glück sen.
Mesner
Barbara Glück und Harald Kusche kümmern sich um die Belange in der Kirche.
Ministranten
Alle Buben und Mädchen, die in der dritten Klasse zur Erstkommunion gegangen sind, können in unserer Pfarrei den Ministrantendienst übernehmen.
N
Niemand
soll in unserer Pfarrgemeinde glauben, er werde nicht gebraucht. Im Gegenteil! Eine entsprechende Einladung zu den verschiedenen Aktivitäten ergeht an alle!
O
Ökumene
Als katholische Pfarrgemeinde arbeiten wir mit der evangelischen Kirchengemeinde gut zusammen.
Offen
Unsere Kirche ist tagsüber geöffnet und lädt zum Gebet ein.
P
Pastorales Team (Ansprechpartner)
  • Pfarrer Pawel Idkowiak
  • Diakon Andreas Klein
  • Gemeindereferentin: Ruth Pitz-Schmidhuber (ab September 2015)
  • Pfarrvikar: Pater Jan Domaradzki SDB (ab September 2015)
Pfarrgemeinderat
Die Sitzungen dieses Gremiums sind grundsätzlich öffentlich. Vorsitzende ist Walter Ivenz
Pfarrheim
Das Pfarrheim finden Sie am Marktplatz. Es steht für vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen zur Verfügung.
R
Runde der Älteren
Jeden Donnerstag im Monat treffen sich unsere Senioren im Pfarrheim. Nähere Infos siehe Seniorenarbeit.
S
Sterbefall
Bitte wenden Sie sich beim Tod eines Angehörigen an das Pfarrbüro.
T
Taufen
Die Anmeldung zur Taufe läuft über das Pfarrbüro. Getauft wird jeden Sonntag nach dem Gottesdienst.
U
Unsere
Pfarrkirche in Haag ist Mutter Gottes geweiht. Sie steht tagsüber offen und lädt zum Gebet, zum Verweilen und zur Stille ein. Herzliche Einladung!
V
Vorträge
In einem umfangreichen Bildungsangebot bieten verschiedene kirchliche Gruppen gemeinsam mit dem Kreisbildungswerk des Dekanats zahlreiche Vortrags- und Informationsveranstaltungen an. Die Termine erfahren Sie im Pfarrbrief.
Vereine
Außer den Gruppenangeboten innerhalb der Pfarrei, gibt es auch ein reges Vereinsleben.
W
Wir sind die Pfarrgemeinde!
Jeder kann einen aktiven Beitrag zum Gemeindeleben leisten!
Z
Zusammengehörigkeit
Bei größeren Veranstaltungen helfen ALLE mit. Auch die Ortsvereine unterstützen tatkräftig kirchliche Veranstaltungen und umgekehrt!